Lungenkrebs HeilungschancenHier bei Digistore bestellen

Die Diagnose ‚Krebs’ bedeutet für die meisten Betroffenen Angst, Schmerzen, Verstümmelung und Qualen. Von der ersten Sekunde an brennt sich die Angst vor dem nahenden Tod geradezu ins Gedächtnis ein. Sie nagt und lähmt. Die Gedanken kreisen nur noch um die Krebserkrankung und das qualvolle Ende. Mit wenigen dürren Worten wird eine rabiate Therapie vorgeschlagen. Jedem ist aber bekannt, wie qualvoll und zerstörerisch diese Therapien bei Menschen im persönlichen Umfeld gewirkt haben.

Diese zerstörenden Therapien werden auch noch so dargestellt, als ob es keine Alternative gäbe. Auch wird geradezu darauf gedrängt, diese radikalen Eingriffe innerhalb weniger Tage durchführen zu lassen, sonst würde sich die Lage dramatisch verschlimmern und die Heilungschancen mit jedem Tage geringer. So wird die Panik geschürt. Angst schaltet geradezu den Verstand aus. Man ist nicht mehr in der Lage nach alternativen Heilmethoden zu suchen, geschweige denn die Fakten zu sammeln und nüchtern zu bewerten und Nutzen gegen Risiko abzuwägen. Geradezu willenlos lassen sich die meisten Krebspatienten wie Lämmer zur Schlachtbank führen.

Hier bei Digistore bestellen

Im Jahr 2003 hatte der Autor Krebs an der Bauchspeicheldrüse. Er fiel nicht in Angst und Panik und ließ sich nicht zu den üblichen zerstörerischen Therapien drängen. Mit wachem Verstand hinterfragte er die Hilfsangebote. Er fand einen Weg, seinen Krebs ohne Operation, ohne Chemotherapie und ohne Bestrahlung zu heilen. Im vorliegenden Buch sind die Lösungsschritte ausführlich und nachvollziehbar beschrieben. Alle Angaben sind durch Arztberichte und andere Quellangaben belegt. Seine Erfahrungen und das erlangte Wissen vermittelt der Autor seit 2004 in Vorträgen und Seminaren. Das Wissen ist leicht zu erlernen. Im Buch berichten Teilnehmer der Seminare wie sie sich mit Hilfe der erlangten Kenntnisse selbst von verschiedenen Krankheiten heilten.

 

Inhaltsverzeichnis:

Danksagung
Geleit

Kapitel 1 – Krebsdiagnose

Tumormarker CA 19-9
Gesetzlich oder privat versichert
Bildgebende Diagnostik  CT und MRT
Therapievorschlag
Zweite Meinung
Patientenratgeber
Erfolgsaussichten – Krebsstatistik

Kapitel 2 – Weichenstellung

Krebserkrankung meiner Mutter
Lehren aus der Erkrankung meiner Mutter
Die perkutane Bio-Elektro-therapie von Dr. Rudolf Pekar
Neue Medizin von Dr. Ryke Geerd Hamer
Analyse meiner Erkrankung nach der Neuen Medizin
Begegnungen

Kapitel 3 – Entscheidungsfindung in Friesland

Meine persönliche Studie
Lungenkrebs
Diabetes
Netzhautablösung
Bronchial-Karzinom
Schilddrüsenüberfunktion
Lymphdrüsen-Tbc
Herzinfarkt
Neurodermitis, Schuppenflechte
Knochenprobleme, Arthrose, Arthritis
Eierstock-Ca,
Eierstockzyste, Endrometeriose
Ergebnis

Kapitel 4 – Mein Weg

Gespräch mit Therapeuten der Neuen Medizin
Metastasentheorie
Verabschiedung aus der Schulmedizin
Konsequenzen
Kontrolle durch Dr. Hamer
Kontrolle durch Dr. K.

Kapitel 5 – Weil nicht sein kann, was nicht sein darf

Überprüfung durch Onkologen
Erkenntnisse während eines Kuraufenthalts
Überprüfung durch Kurarzt
Krebs nicht mehr festzustellen
Rückschläge
War es überhaupt bösartiger Krebs

Kapitel 6 – Heilungen

Asthma
Knieprobleme
Brustkrebs
Blasenentzündung, Blasenkrebs
Diabetes
Bluthochdruck
Aktivität der Prostata, Prostata-Krebs
Blasenentzündung
Heuschnupfen, Allergie
Morbus Crohn, Colitis Ulcerose, Blähungen
Nierenkrebs, Dialyse

Kapitel 7 – Was mir geholfen hat

Wissen wie mein Körper funktioniert
Fakten sammeln und bewerten
Die innere Überzeugung erschafft den Körper
Neue Wissenschaften
Was mich Dankbar macht

Kapitel 8 – Anhang

Germanische Neue Medizin
Therapiekosten
Entwicklung in der Krebsmedizin
Was Goethe schon wusste

 

 

 

pfeil

 

Als Ebook bei Digistore bestellen 29,90 €

 

 

 

 

 

 

Als Hardcover bestellen:

Deutschland: 39,80 Euro
Schweiz: 44,50 Euro
EU-Länder: 44,50 Euro
Übriges Ausland auf Anfrage

Lieferung Versandkostenfrei